Wenn es um letzte Rate in Bezug auf das « Forschung des Engagements » Serie, eine große Menge, es ist es ist wirklich wahr|echt|echt|richtig}?

Forschung sagt: Vielleicht nicht . In einem studieren gebaut zu werden prüfen Männerzimmer Fähigkeit zu Widerstand Versuchung, Themenbereiche in Verbindungen zufällig sich mir nähert} , Ich werde _______ um meine Verpflichtung.  » Alle anderen Männer nicht erwartet zu tun irgendetwas mehr.

Ein Online Tatsache Online-Spiel wurde dann entworfen Überprüfen Sie die Männer Fähigkeit zu bleiben} treu für ihre Liebhaber. In 2 dieses 4 Bereichen während des Spiel ansehen, waren die Themen vorhanden wurde zufällig mit unterschwelligen Bildern von einer attraktiven, stilvollen, ansprechenden, ansprechenden Frau präsentiert. Die Männer die die Strategie entwickelt und erstellt haben und geübt haben, um der Versuchung zu widerstehen|Anziehung|Drang} nur zu diesen Räumen hingezogen 25 Prozent der Zeit . Die Männer die vielleicht nicht, , nachdem sie das gesagt haben, unter Verwendung der unterschwelligen Bilder 62 Prozent {der Zeit|der Zeiten|dieses Zeitraums dieser Zeit. Treue, es scheint, kann eine erlernte Fähigkeit.

Bloße Kraft von Wille Gesicht konfrontiert wird Drang ist nicht das Ding, das hilft Paare zusammen, trotzdem. Chemische Verbindungen bekannt als « die Kuschel Hormone », Oxytocin und Vasopressin, sind teilweise verantwortlich Engagement zu sein. Romantisch Interaktionen Aktivieren ihre Produktion, und daher, in unterschiedlichem Maße, Menschen {neigen dazu, biologisch fest verdrahtet zu sein { bleiben|zusammen. Wissenschaftler auch theoretisieren dass eine Person hängt hauptsächlich wie viel ihre Einzigartigkeit Liebhaber Erhöht Ihr Einzigartiges Leben und Wächst ihre eigenen Perspektiven, ein Gedanke genannt «  Selbsterweiterung  » von Arthur Aron, Psychologe am Stony Brook College. Aron zusammen mit seinem Analyse Gruppe glauben « Liebhaber wen erforscht brandneue Orte und checke neu Zeug wird nutzen Gefühle der Selbstexpansion, Training ihre einzigartige Grad Engagement. « 

Um diese Prinzip zu bewerten, Paare {waren|zufällig|erwartet mehreren Bedenken wie:

  • Wie viel wirklich Ihr Partner anbieten eines Angebots interessant Erfahrungen zu erhalten?
  • Wie viel Geld hat Wissen Ihr Ehepartner hat Sie ein besserer Individuum?
  • Wie viel Ihr Fähigkeiten?

Tests wurden zusätzlich durchgeführt, das die Selbstexpansion simulierte. Einige Partner {waren|zufällig|erwartet zu erledigen langweilige Aufgaben, während verschiedene Paare {nahmen an einem humorvollen körperlichen Training teil diese Leute waren zusammengebunden zusammen und gefragt untersuchen auf Matten, während schieben Sie einen Schaumstoff Rohr mit ihrer Köpfe. Die Forschung wurde an den dummen (teilnahmen) teil aber herausfordernd) Aufgabe zeigte größer Ebenen von wirklich Liebe und Beziehung Erfüllung im Gegensatz zu jenen wer hätte nicht erlebt Sieg miteinander, Ergebnisse die bestätigen Arons Prinzip der Selbstexpansion.

« Wir geben Beziehungen unter Berücksichtigung der Tatsache, dass das anderes Individuum sich als Elements uns, und das expandiert vereinigte Staaten, « Aron erzählt das Neueste York Tage. « Dies ist der Grund {Menschen, die|diejenigen, die|Personen, die|in lieben bleib aufwärts die ganze Nacht reden und es scheint wirklich aufregend. Wir denken Paare können einige von, die zurück durch herausfordernde und aufregende Umstände gemeinsam. « 

Relevante Geschichte: Die Forschung von Willenskraft, Teil II

klicken für quelle